Kunstkontor Dr. Doris Möllers

Köhler, Walter (Ebeleben 1883 - um 1931)

Ohne Titel (Verschlungenes Paar).

Pastell und Kreide auf grünlichem Ingresbütten, mit Bleistift signiert und datiert, 1922. 34 : 48 cm. Provenienz: Privatsammlung Westfalen. Der obere Rand circa 1 cm umgeschlagen, sonst sehr schön erhalten.
Köhler studierte zunächst an der Kunstgewerbeschule Kassel, dann an der Akademie in Weimar, wo er eine zeitlang ansässig und Mitglied des deutschen Künstlerbundes war. Weitere Stationen waren Berlin und Frankfurt am Main, zuletzt lebte er in Wandersleben in Thüringen.

© 2021 Kunstkontor - Alle Rechte vorbehalten.