Kunstkontor Dr. Doris Möllers

Pechstein, Max (Zwickau 1881 - 1955 Berlin)

Am Dorfeingang

Holzschnitt auf Zanders-Bütten (Reiberdruck), mit Bleistift signiert, datiert und nummeriert, 1919. 31,5 : 40 cm auf 45 : 57 cm. Krüger H 199 I (von II).

Äußerst differenzierter Reiberdruck von ausgewöhnlicher Frische und sehr guter Erhaltung, der Stock belebend mitdruckend. Eins von 75 Exemplaren. Aus der Suite „Ein Dorf“, 6 Holzschnitte von H. M. Pechstein, erschienen im graphischen Kabinett von I. B. Neumann Berlin. 

Ein Reiberdruck ist eine ohne Verwendung einer Druckerpresse hergestellter Abzug eines Holz- oder Metallschnittes.

Das angefeuchtete Papier wird auf den Druckstock gelegt und mit Hilfe eines Reibers angerieben. Früher wurden als Reiber mit Tierhaaren gefüllte Ledersäckchen verwendet. Benutzt man Bürsten als Reiber, spricht man vom Bürstendruck.


Ohne Titel (Blick vom Nordufer des Chiemsees auf die Alpen).

Pastell mit Tusche auf Zeichenblockpapier, mit Bleistift signiert und datiert, 1947. 27,3 : 40,8 cm. Auf Karton montiert. Kleinere Altersspuren an den Rändern, sonst von farbfrischer Erhaltung. 

 

Pechstein hielt sich von Anfang August bis Anfang September 1947 in Arlaching bei Seebruck am Chiemsee auf. "Hier weile ich in einer herrlichen Landschaft, ungeahnt friedlich, und da zum Glück auch Menschen arm, kann ich in ungestörter Ruhe endlich einmal wieder meiner geliebten Arbeit dienen. Zwar muss ich mich erst wieder in diese Natur einfühlen, doch hoffe ich recht sehr, für die nächsten Jahre, als Ersatz für mein verlorengegangenes Pommern, ein neues Arbeitsfeld gefunden zu haben, wenn es auch nicht so urwüchsig ist wie im Osten." (Max Pechstein zitiert nach "Max Pechstein auf Reisen. Utopie und Wirklichkeit. Katalog der Ausstellung im Kunsthaus Stade, in den Kunstsammlungen Zwickau und im Museum im Kulturspeicher Würzburg 2013. S.165 f.) Der einmonatige Aufenthalt sollte sich zwar nicht wiederholen, brachte aber einige stimmungsvolle Werke - hier die Morgenstimmung über den Bergen - mit gekonntem Strich und großer Farbharmonie ein.


© 2021 Kunstkontor - Alle Rechte vorbehalten.