Kunstkontor Dr. Doris Möllers

Frenz, Hermann (Düsseldorf 1880 - 1955 Berlin)

Ohne Titel (Tod und Pierrot).

Gouache auf grünlichem Ingresbütten, mit Pinsel signiert, um 1912. 35, : 26,8 cm. Provenienz: Privatsammlung Westfalen.  Verso verschiedenenfarbige Marginalien sowie ein Datumsstempel vom 22. Januar 1912.
Frenz stammte aus einer kunstsinnigen Familie, sein Vater Alexander hatte zunächst an der Düsseldorfer Akademie studiert und wurde dann Privatschüler von Franz von Lenbach in München. Seine Mutter war die Schwester des Malers Arthur Kampf. Hermann Frenz war Maler und Illustrator. Die Figur des Pierrot ist spätestens seit Ende des 19. Jahrhunderts eine Symbolfigur des von der Gesellschaft ausgeschlossen Künstlers.

© 2021 Kunstkontor - Alle Rechte vorbehalten.