Kunstkontor Dr. Doris Möllers

Riester, Rudolf (Waldkirch i. Br. 1904 - 1999 Freiburg i. Br.)

1921 Übersiedlung nach Freiburg im Breisgau; Aktzeichnen an der Universität

1924 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München (bei Karl  Caspar)

1925 Studium an den Vereinigten Staatsschulen für freie und angewandte Kunst Berlin (bei Erich Wolfsfeld)

1928 Meisteratelier bei Hans Meid; Beteiligung an Paul Westheims Berliner Ausstellung "Junge Künstler"

1929 Reise nach Paris und Südfrankreich

1930 erste Einzelausstellung in der Galerie Weber, Berlin

1932 Sommer in Graubünden/Schweiz; Beteiligung an der Winter-Ausstellung der Berliner Sezession

1934 Ausstellung in der Galerie Gurlitt, Berlin

1935 Freundschaft mit Ludwig Roselius, Bremen

1936 Dürer-Preis der Stadt Nürnberg; Stipendium der Villa Massimo, Rom

Begegnung mit Werner Gilles; Ausstellung in der Böttcherstraße Bremen

1937 von Rom aus Reise nach Griechenland; Beschlagnahme eines Bildes durch die Reichskunstkammer im Freiburger Augustinermuseum

1940 Ausstellungsbeteiligung in der Galerie von der Heyde, Berlin; Schließung und Beschlagnahme von Bildern; Stipendiat der Villa Romana, Florenz; Ausstellung in der Galleria di Roma, Rom

1943 Rückkehr nach Freiburg; Einberufung; Ausbombung des Berliner Ateliers

1945 französische Kriegsgefangenschaft

1946 nach schwerer Erkrankung Entlassung in die Schweiz; Aufenthalt in Zürich

Beteiligung an der Ausstellung "Kunst in Deutschland 1930-1949" im Kunsthaus Zürich

1952 Übersiedlung nach Freiburg im Breisgau; Freundschaft mit Reinhold Schneider

1953 erste Einzelausstellung nach dem Krieg in Freiburg

1957 Hans-Thoma-Preis des Landes Baden-Württemberg

1974 Ausstellung in der städtischen Galerie "Schwarzes Kloster", Freiburg

1976 Ausstellung bei der Hans Thoma-Gesellschaft im Spendhaus Reutlingen

1980 Verleihung des Professorentitels, Ernennung zum Mitglied des Künstlerbundes Baden-Württemberg

Bänke um den Springbrunnen im Colombigarten, Freiburg

Bleistiftzeichnung auf Velin, signiert,  1923/24.

 8 : 13 cm. 

Aus einem Skizzenbuch, Rand etwas ungleichmäßig beschnitten, verso und am rechten Rand Anfänge von Skizzenzeichnungen.


Berlin - Alexanderplatz

Aquarell mit Bleistift auf Fabriano-Bütten, mit Bleistift signiert und betitelt, 1930-1933. 

32,2 : 43 cm. 

Schön erhalten.


Blick über den Zürichsee auf die Alpen

Aquarell auf Bütten, signiert und datiert, 1962. 

37,9 : 54,9 cm. 

Werkverzeichnis Nr. 1035. 

Gut erhalten.

© 2017 Kunstkontor - Alle Rechte vorbehalten.